Hydrauliköle

Hydralube HLP 22, 32, 46, 68

Mineralölbasisches Hydrauliköl.

Erfüllt und übertrifft die Anforderungen nach DIN 51 524, Teil 2 (HLP), ISO 6743/3 (HM) und AFNOR NF E 48 602 (HM).

Spezifikationen/Empfehlungen:
ISO-VG 32, 46, 68

Hydralube HLP-D 10, 22, 32, 46, 68

Reinigungsaktives EP-Hydrauliköl für extreme Betriebsbedingungen.

Erfüllt und übertrifft die Anforderungen von DIN 51 524, Teil 2 (HLP, detergierend) und MAN-N 698.

Spezifikationen/Empfehlungen:
ISO-VG 32, 46, 68

Hydralube HVLP 32, 46, 68

Hochleistungs-EP-Hydrauliköl mit sehr gutem Viskositäts-Temperaturverhalten.

Erfüllt und übertrifft die Anforderungen nach DIN 51 524,
Teil 3 (HVLP), ISO 6743/4 (HV) und AFNOR NF E 48 602 (HV).

Spezifikationen/Empfehlungen:
ISO-VG 32, 46, 68

Hydralube Bio HEES 46

Biologisch schnell abbaubares Hydrauliköl HLP/HVLP auf Basis synthetischer Ester.

Erfüllt die technischen Mindestanforderungen für HEES-Öle nach VDMA-Einheitsblatt 24 568 von 03/1994 und die Anforderungen an Hydrauliköle HLP und HVLP gemäß DIN 51 524, Teil 2 & 3.
Spezifikationen/Empfehlungen:
ISO-VG 46


×
OILFINDER | KONTAKT

Swd Lubricants GmbH & Co.
KG Schmierstoffwerk Duisburg

Am Schlütershof 26
D-47059 Duisburg

Telefon: +49 (0)203 3 19 19-0
Telefax: +49 (0)203 3 19 19-99

E-Mail:  info@SwdRheinol.com
 

 

 

 

> SWD-Newsletter ...hier abbonieren!